Linear Transfer System – Ein Linearsystem für einen automatisierten Transfer

Das Linear Transfer System – kurz LTS – stellt ein Transportsystem dar, welches sich für alle gängigen Montagearbeiten und Fügearbeiten sowie auch für Bearbeitungsvorgänge von unten eignet. Es ist dabei möglich, das Transfersystem um automatische Stationen an den Längs- und Querbahnen auszubauen. Das lineare Fördersystem kann bei Bedarf auch mit taktunabhängigen Arbeitsplätzen ergänzt werden. Bei taktzeitkritischen Arbeitsinhalten ermöglicht das Linear Transfer System von Afag, eine parallele Ausführung sowie individuelle Werkstückträger Versorgung dieser.

Das Linear Transfer System, als optimales Werkstückträgersystem in der Montagearbeit, wird aus einem Baukastensystem mit verschiedenen standardisierten Einzelkomponenten aufgebaut. Ein Linearsystem mit dem Sie praktisch jede erdenkliche Anlagenkonfiguration gestalten können.

Sie suchen nach einer Lösung im Bereich lineare Transfersystem Automation? Gerne sind wir hier als weit agierender, erfahrener und kompetenter Partner für Sie da! Lassen Sie sich durch unsere Fördersystem-Techniker das perfekte auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Linear Transfer System anbieten.

Die Merkmale des Linearsystems von Afag im Überblick

  • Wartungsarmes und zuverlässiges Transfersystem
  • Intuitiv konfigurierbares Transportsystem
  • Strapazierfähig für einen optimalen Transfer der Werkstückträger
  • Präzises Umlaufsystem

Kontaktieren Sie uns gerne wenn Sie eine Frage haben oder weitere Informationen benötigen. Nutzen Sie hierfür unser Anfrageblatt.

Ihre Vorteile mit dem Linear Transfer System von Afag im Überblick

  • Hohe Lebensdauer und Sicherheit im Produktionsablauf zeichnen das Linear Transfer System aus
  • Fördersystem mit maximaler Anwender- und Umrüstflexibilität bei der Anlagenkonfiguration 
  • Frei verfügbaren CAD-Zeichnung für die optimale Integration des Linear Transfer Systems in Kundenprojekten
  • Durch Baukastensystem kurze Lieferzeiten und gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Sehr einfache Montage und Inbetriebnahme des linearen Werkstückträgersystems durch optimale Bereitstellung vor Ort: Alle Komponenten sind vormontiert. 

Die wichtigsten Komponenten unseres Linearsystems für eine standardisierte Transfersystem Automation

Das Afag Linear Transfer System zeichnet sich durch seinen optimal abgestimmten Baukasten von standardisierten Einzelkomponenten aus. Werkstückträger mit den Größen 160, 200, 250, 320 und 400 mm realisieren praktisch jedes Anlagenlayout.

Transportstrecke

Transportstrecke

Werkstückträger

Werkstückträger

Umlenkführung (fest oder beweglich)

Umlenkführung (fest oder beweglich)

Ein-/Ausschleus Hubelement

Ein-/Ausschleus Hubelement

Positioniereinheit

Positioniereinheit

Allgemeine Daten

Allgemeine Daten

Weitere Informationen zu dem Linear Transfer System von Afag

Sie möchten alle weiteren Informationen zu dem Linearsystem von Afag auf einem Blick auch offline verfügbar haben? Hier finden Sie alle Informationen zu dem Linear Transfer System im praktischen PDF-Format zum Herunterladen und Ausdrucken.

Wir stehen Ihnen gern für alle Fragen rund um die lineare Transfersystem Automation zur Verfügung. Wir bieten neben Transfersysteme u. A. Handlingsysteme, Rundschalttische und weitere komplexe Automatisierungslösungen – gemäß den höchsten Ansprüchen für jeden Kunden, in jeder Branche, die bestmögliche Lösung zu erbringen.