Flexible Zuführsysteme

 

 

Flexible Zuführsysteme
  • Hohe Variantenflexibilität
  • Kurze Umrüstzeiten
  • Aktive 3-dimensionale Fördergutmanipulation
  • Kombination hauseigener aflex Komponenten und elektrischen Handling Systemen
  • Standardisiertes Vision – und Steuerungskonzept
  • Uneingeschränkte Wiederverwertbarkeit der Systemkomponenten