Federentwirrgerät FEG

Federentwirrgerät FEG
  • Entwirren und Zuführen von Spiralfedern
  • Einfache Bedienung über Kleinsteuerung
  • Reduziert Ihre Montagekosten

Eine große Herausforderung in der Montage stellt die Handhabung von Federn dar. Als Schüttgut angeliefert, sind sie schwierig zuzuführen. Mit dem Afag Federentwirr- und Zuführgerät können solche Aufgaben ökonomisch und zuverlässig gelöst werden. 

 

Die Feder-Entwirrung erfolgt durch Verwirbelung im Teilebehälter. Dieser fasst etwa 0,5 Liter Federn und hat 1 bis 6 Ausgänge. Ein spezifisch angepasster Luftstrom bläst die Federn durch die Düsen in den Zuführschlauch. Pro Ausgang kann eine Förderleistung bis zu 60 Federn pro Minute erreicht werden. Das Gerät besteht aus dem Federentwirrkopf, dem Steuerkasten und einem Trägerprofil mit Grundplatte. 

 

Die Förderleistung ist abhängig von der Art und Grösse der Feder. Sie kann nur aufgrund von Tests mit ca. 1 Liter Federn ermittelt werden. 

 

Federdurchmesser: d = 1.5 - 6 mm

Federlänge: L = 1.5 - 6 x d


Konfigurator